Navigationsabkürzungen:
Logo des Kulturbetriebs der Stadt Dueren
Start
Online-Angebote
Kurse
Aktuelles
Bildungsurlaub
Berufliche Beratung
Virtuelle VHS
Leitseite > Kurse

Kursangebote

Über die nachfolgende Auswahlliste können Sie das aktuelle Programm der VHS Rur-Eifel einsehen. Bitte klicken Sie auf den Bereich, der Sie interessiert, um die Anzeige zu aktualisieren.

Hinweis zu Anmeldemöglichkeiten:

Kursanmeldungen sind sowohl nach der folgenden Kurssuche als auch über Ihr Login für Teilnehmer möglich (entsprechende Zugangsdaten werden/wurden nach erstmaliger Onlineanmeldung versendet).

Ihre VHS Rur-Eifel

Seiten: 1 | 2 vorwärts

Anmeldung möglich Pilzkundliche Exkursion

Beginndatum:
Kursnummer: R1411A
Ort: Bürgerhaus Niederzier, Kölnstr. 46, 52382 Niederzier

Die Mitglieder der Pilz Arbeitsgemeinschaft treffen sich regelmäßig zu pilzkundlichen Exkursionen an den Wochenenden. Start ist 12:30 Uhr. Bitte wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mitbringen. Die während der Exkursion gefundenen Pilze werden vor Ort besprochen und bestimmt.
Jeder ist willkommen, der Interesse an Pilzen hat. Gute Pilzkenntnisse oder eine Fachausbildung sind von Vorteil, aber keine Bedingung.
Der Treffpunkt wird nach Anmeldung unter pilzag@pilzag.de per email bekannt gegeben. 

Details   Kurstage   Anfrage

Nach oben

Anmeldung möglich Pilzkundliche Exkursion

Beginndatum:
Kursnummer: R1411B
Ort: Bürgerhaus Niederzier, Kölnstr. 46, 52382 Niederzier

Die Mitglieder der Pilz Arbeitsgemeinschaft treffen sich regelmäßig zu pilzkundlichen Exkursionen an den Wochenenden. Start ist 12:30 Uhr. Bitte wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mitbringen. Die während der Exkursion gefundenen Pilze werden vor Ort besprochen und bestimmt.
Jeder ist willkommen, der Interesse an Pilzen hat. Gute Pilzkenntnisse oder eine Fachausbildung sind von Vorteil, aber keine Bedingung.
Der Treffpunkt wird nach Anmeldung unter pilzag@pilzag.de per email bekannt gegeben. 

Details   Kurstage   Anfrage

Nach oben

Anmeldung möglich Pilzkunde

Beginndatum: 11.09.2020
Kursnummer: R1410A
Ort: Bürgerhaus Niederzier, Kölnstr. 46, 52382 Niederzier

Die Mitglieder der Pilz Arbeitsgemeinschaft treffen sich monatlich zum Austausch von Informationen über Pilze und bestimmen die gefundenen Arten. Kurze pilzkundliche Vorträge sind dabei vorgesehen. Jeder ist willkommen, der Interesse an Pilzen hat. Gute Pilzkenntnisse oder eine Fachausbildung sind von Vorteil, aber nicht Bedingung.
Die Arbeitstreffen finden regelmäßig an jedem 2. Freitag im Monat statt. Die Treffen werden durch Exkursionen ergänzt, die nach Absprache 8 Tage später stattfinden. Bei Bedarf zur mikroskopischen Nachbestimmung folgt dann auch noch ein Mikroskopie-Treffen.
Jeder wird gebeten, Pilze, die er kennenlernen möchte oder seltene Funde zu den Freitags-Treffen mitzubringen. 

Details   Kurstage   Anfrage

Nach oben

Anmeldung möglich Wald ist mehr als Holz: Gesunde Wälder - gesunde Menschen

Beginndatum: 23.09.2020
Kursnummer: R1520A
Ort: online live-stream, ,

Es gibt nur noch wenige Urwälder auf dieser Welt und die Zerstörung der Wälder schreitet in rasantem Tempo weiter voran. Meistens werden Wälder zum Ausbau landwirtschaftlicher Nutzflächen gerodet. Auch Waldbränden kommt eine Schlüsselrolle zu Aber fast immer beginnt die Zerstörung der Wälder mit dem Fällen der Bäume. Dabei sind Wälder weiter mehr als Land und Holz. Sie sind die Lunge unserer Erde, sie sind der Kern unseres Klimas und sie sind Hotspots der Artenvielfalt. Darüber hinaus haben sie auch direkte Auswirkungen auf unsere Gesundheit: Beispielsweise zeigen Untersuchungen aus Brasilien einen Zusammenhang zwischen Waldrodungen und der Zunahme von Malaria-Erkrankungen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe wird die weitreichende Bedeutung unserer Wälder näher beleuchtet und wir diskutieren die notwendigen Schritte für ihren Erhalt.

Fordern Sie den kostenfreien Zugangslink per mail an vhs-rur-eifel@dueren.de bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung an mit dem Veranstaltungstitel, Veranstaltungsdatum und Ihrem Namen an. 

Details   Kurstage   Anfrage

Nach oben

Anmeldung möglich Denken macht Spaß - Gehirnjogging hält geistig fit

Beginndatum: 06.10.2020
Kursnummer: R1918C
Ort: Paul-Kuth-Begegnungsstätte, Piusstr. 40, 52349 Düren

Gezieltes Gedächtnistraining ab ca. 60 Jahre
"Wer rastet, der rostet" Was für den Körper die Bewegung, ist für das Gehirn das Denken. Nur ein Gehirn, das regelmäßig und vielseitig gefordert wird, bleibt bis in das hohe Alter leistungsfähig. Freude und Spaß sind wichtige Voraussetzungen dafür, dass wir etwas über einen längeren Zeitraum tun. Deshalb verbessern wir durch gezielte Übungen unsere Wahrnehmung, Merkfähigkeit, Konzentration, Wortfindung usw. in einer entspannten Atmosphäre. 

Details   Kurstage   Anfrage

Nach oben

Anmeldung möglich Bakterien und Viren: Der beste Fremd- und Eigenschutz

Beginndatum: 12.10.2020
Kursnummer: R1515A
Ort: online live-stream, ,

Bakterien und Viren sind ein fester Bestandteil unserer Lebenswelt. Seit der Corona-Pandemie ist klar, dass Wissen über diese Keime notwendig ist, um seinen Alltag sicher und entspannt bestreiten zu können. Das Ziel des Kurses ist, das notwendige praxisorientierte Wissen für eine effektive Alltagshygiene als besten Weg zum Fremd- und Eigenschutz vor Infektionen aufzubauen. Hierzu werden u. a. folgende Fragen beantwortet: Welche Keime gibt es, wo kommen sie im Haushalt vor, was bewirken sie, wie kann man sich schützen?

Der Thematik entsprechend wird dieser Kurs keimfrei als online-Kurs durchgeführt :-)

Fordern Sie den kostenfreien Zugangslink per mail an vhs-rur-eifel@dueren.de bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung an mit dem Veranstaltungstitel, Veranstaltungsdatum und Ihrem Namen an.

Internetseite 

Details   Kurstage   Anfrage

Nach oben

Anmeldung möglich Gesund Führen sich selbst und andere

Beginndatum: 09.11.2020
Kursnummer: R6600A
Ort: VHS Düren, Violengasse 2, 52349 Düren

Auch im Mittelstand und im Öffentlichen Dienst hat der Leistungsdruck aufgrund von fehlendem Personal, zunehmender Komplexität und gesteigerten Erwartungen der Kunden zugenommen. Da kann es leicht zu Situationen kommen, in denen man das Gefühl hat, nicht mehr Herr der Lage zu sein. Führungskräfte sind in solchen Situationen besonders gefordert. Denn ihr Umgang mit Stress-Situationen hat großen
Einfluss auf die Gesundheit und auf die krankheitsbedingten Fehltage der Mitarbeiter. In dem Workshop "Gesund Führen", setzen die Teilnehmenden sich intensiv mit ihren persönlichen Denk- und Verhaltensmustern in herausfordernden Situationen auseinander. Ziel ist es, den Teilnehmern ihre Automatismen und Denkmuster in stressigen Situationen bewusst zu machen und Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Die Teilnehmenden lernen die Grundsätze eines gesundheitsförderlichen Führungsstils kennen und bekommen konkrete Hilfestellungen für den Alltag an die Hand.

Inhalte:
- Bilanz ziehen - was tue ich für mich und meine Gesundheit?
- Was tue ich für die Gesundheit meiner Mitarbeiter*innen?
- Was ist Stress? Entstehung und Wirkung
- Meine persönlichen Stressoren. Wie gehe ich persönlich mit Stress um?
- Was sind meine persönlichen Antreiber? Wie wirken diese Antreiber auf mein Team?
- Indikatoren von Stress und Überforderung bei sich und anderen erkennen
- Leitlinien gesunder Führung kennen und anwenden lernen
- Entspannungstechniken erleben 

Details   Kurstage   Anfrage

Nach oben

Anmeldung möglich Nachhaltigkeit in der Krise

Beginndatum: 09.11.2020
Kursnummer: R1403A
Ort: online live-stream, ,

Unsere Welt steht an einem Kipp-Punkt, und wir spüren es. Einerseits geht es uns so gut wie nie, andererseits zeigen sich Verwerfungen, Zerstörung und Krise, wohin wir sehen. Ob Umwelt oder Gesellschaft - scheinbar gleichzeitig sind unsere Systeme unter Stress geraten. Wir ahnen: So wie es ist, wird und kann es nicht bleiben. Wie finden wir zu einer Lebensweise, die das Wohlergehen des Planeten mit dem der Menschheit versöhnt? Wo liegt der Weg zwischen Verbotsregime und Schuldfragen auf der einen und Wachstumswahn und Technikversprechen auf der anderen Seite? Diese Zukunft neu und ganz anders in den Blick zu nehmen - darin besteht die Einladung, die Maja Göpel in ihrem aktuellen Buch "Unsere Welt neu denken. Eine Einladung" ausspricht. Und über die wir mit ihr diskutieren wollen.

Fordern Sie den kostenfreien Zugangslink per mail an vhs-rur-eifel@dueren.de bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung an mit dem Veranstaltungstitel, Veranstaltungsdatum und Ihrem Namen an. 

Details   Kurstage   Anfrage

Nach oben

Anmeldung möglich Gerechtigkeit und Gesundheit - wie kann die Pharmaforschung allen zugute kommen?

Beginndatum: 20.11.2020
Kursnummer: R4299B
Ort: online live-stream, ,

Arzneimittel gehören zu den größten Errungenschaften der Menschheit. Sie haben zu dramatischen Verbesserungen von Gesundheit und Langlebigkeit sowie zu enormen Kosteneinsparungen durch weniger Krankheitstage und Krankenhausaufenthalte beigetragen. Der globale Markt für Arzneimittel hat derzeit einen Wert von jährlich 1.430 Milliarden Dollar. Rund 800 Milliarden Dollar entfallen dabei auf Markenprodukte, die in der Regel patentgeschützt sind und dadurch sehr teuer verkauft werden können. Die Pharmaindustrie rechtfertigt ihre hohen Produktpreise durch die entstandenen Kosten bei der Forschung und Entwicklung der Arzneimittel. Für ärmere Gesellschaften sind diese hohen Preise oft nicht zu zahlen. Wie könnte eine Lösung aussehen, die einerseits der Industrie genügend Anreize gibt, Forschung zu betreiben und anschließend die Medikamente anschließend zu einem deutlich niedrigeren Preis anzubieten? Thomas Pogge stellt anhand des Health Impact Fund eine mögliche Lösung vor.

Fordern Sie den kostenfreien Zugangslink per mail an vhs-rur-eifel@dueren.de bis spätestens 15:30 am Veranstaltungstag mit dem Veranstaltungstitel, Veranstaltungsdatum und Ihrem Namen an. 

Details   Kurstage   Anfrage

Eine Anmeldung zu diesem Kurs ist online nicht möglich. Bitte informieren Sie sich im Sekretariat der Volkshochschule über die Anmeldeformalitäten.

Nach oben

Anmeldung möglich Corona und die Folgen

Beginndatum: 24.11.2020
Kursnummer: R1199D
Ort: online live-stream, ,

Mit Hanno Charisius und Berit Uhlmann (SZ-Wissen)

Corona und die Folgen

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung statt.

Fordern Sie den kostenfreien Zugangslink per mail an vhs-rur-eifel@dueren.de bis spätestens 15:30 am Veranstaltungstag mit dem Veranstaltungstitel, Veranstaltungsdatum und Ihrem Namen an. 

Details   Kurstage   Anfrage

Eine Anmeldung zu diesem Kurs ist online nicht möglich. Bitte informieren Sie sich im Sekretariat der Volkshochschule über die Anmeldeformalitäten.

Nach oben

 Drucken © Stadt Düren

Legende

Anmeldung möglich Anmeldung möglich
fast ausgebucht Veranstaltung fast ausgebucht
auf Warteliste auf Warteliste

Kontakt

Das VHS-Team
Violengasse 2
52349 Düren

Lage im Stadtplan

Telefon: 02421 25-2577
Telefax: 02421 25-180-2552

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Montag bis Donnerstag:
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

in den Schulferien

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr