Navigationsabkürzungen:
Logo des Kulturbetriebs der Stadt Dueren
Start
Online-Angebot
Kurse
Aktuelles
Bildungsurlaub
Berufliche Beratung
Virtuelle VHS
Leitseite > Online-Angebot

Online-Angebote bei der VHS Rur-Eifel

Hier finden Sie Online-Angebote aus den verschiedensten Fachbereichen (EDV, Gesundheit, Kultur, Gesellschaft usw.). Unter anderem können Sie auch kostenfreie Vorträge digital verfolgen, und diese mit anschließenden live Diskussionen abschließen.

Kursbereiche >> online-Angebote


Seiten: 1 | 2 vorwärts

Auf den Spuren Carl Georg Schillings

Beginndatum:
Kursnummer: R1240B
Ort: online live-stream

Großwildjäger, Fotograf, Naturschützer - Gürzenichs berühmter Sohn war der Faszination für den Schwarzen Kontinent erlegen. Vier Mal bereiste "Bwana Simba" (der Herr der Löwen) zwischen 1896 und 1904 Deutsch-Ostafrika, dokumentierte den Wildbestand, fing Tiere für deutsche Zoos und fotografierte sie in freier Wildbahn. Anlässlich des 100. Todestags von Carl Georg Schillings zeichnet der Experte Rolf Terkatz die wichtigsten Stationen aus dessen Leben in einem coronabedingt aufgezeichneten Vortrag nach, der über diesen Link jederzeit abrufbar ist. 

Details   Kurstage   Anfrage

Eine Anmeldung zu diesem Kurs ist nicht mehr möglich, da entweder die Anmeldefrist schon abgelaufen ist oder die Veranstaltung bereits stattgefunden hat.

Nach oben

Anmeldung möglich Workshop "Kreatives Schreiben"

Beginndatum:
Kursnummer: R3512A
Ort: online live-stream

Neben der Theorie des "Kreativen Schreibens" - Merkmale, Konzepte, Methoden - vermittelt dieser Kurs in vielen Praxis-Übungen einen Einblick in die Ausgestaltung und Durchführung der verschiedensten Übungen der unterschiedlichen Methoden. Die Übungsaufgaben senden Sie zur Begutachtung an den Dozenten. Innerhalb einer Woche erhalten Sie ein qualifiziertes Feedback und können das Erlernte in den nächsten Übungen direkt in der Praxis umsetzen. Am Kursende haben Sie den Kenntnisstand, mit den erlernten Methoden Ihre kreative Schreibfertigkeiten zu trainieren und selbstständig zu erweitern.
Termin: Der Start ist innerhalb des Semesters individuell möglich.
Eine Woche nach Einsendung der Übungen erhalten Sie ein erstes Feedback, der weitere Austausch kann innerhalb des Semesters frei vereinbart werden.
Voraussetzungen: Internetzugang, E-Mail-Adresse, Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten (z. B. Acrobat Reader) und die Einwilligung zur Weitergabe Ihrer Email-Adresse an den Dozenten!. Die Kommunikation erfolgt bevorzugt über die VHS Cloud und/oder E-Mail.
Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Angebot ist die Einwilligung zur Weitergabe Ihrer Emailadresse an den Dozenten!
Dauer/Umfang: 4 einzeln zu bearbeitende Kurspakete, jeweils bestehend aus mind. 45 Min. selbstständiges Studium des Lehrmaterials (ca. 30 Seiten); ca. 45 Min. selbstständige Bearbeitung der Übungen; 30 Min. abschließender Austausch mit dem Dozenten (Videochat/Mail)
Der Kursleiter ist Redaktionsmitglied "SOMMERGRAS" der Deutschen Haiku-Gesellschaft (DHG), verfügt über ein Studium der Kulturwissenschaften (Literaturgeschichte/Philosophie) und hat verschiedene Publikationen von Haiku und Kurzgeschichten in diversen Anthologien veröffentlicht. 

Details   Kurstage   Anfrage

Nach oben

Anmeldung möglich Pilzkunde - online

Beginndatum: 14.05.2021
Kursnummer: R1410B
Ort: online live-stream

Die Mitglieder der Pilz Arbeitsgemeinschaft treffen sich monatlich zum Austausch von Informationen über Pilze und bestimmen die gefundenen Arten. Kurze pilzkundliche Vorträge sind dabei vorgesehen. Jeder ist willkommen, der Interesse an Pilzen hat. Gute Pilzkenntnisse oder eine Fachausbildung sind von Vorteil, aber nicht Bedingung.
Die Arbeitstreffen finden regelmäßig an jedem 2. Freitag im Monat statt. Die Treffen werden durch Exkursionen ergänzt, die nach Absprache 8 Tage später stattfinden. Bei Bedarf zur mikroskopischen Nachbestimmung folgt dann auch noch ein Mikroskopie-Treffen.
Jeder wird gebeten, Pilze, die er kennenlernen möchte oder seltene Funde zu den Freitags-Treffen (2. Freitag im Monat) mitzubringen.

Solange die Umstände ein persönliches Treffen im Bürgerhaus Niederzier nicht zulassen, trifft die Gruppe sich online. Des Weiteren ist angedacht, weit entfernten Interessenten eine virtuelle Beteiligung auch bei zukünftigen Präsenztreffen zu ermöglichen. 

Details   Kurstage   Anfrage

Nach oben

Anmeldung möglich YouTube - Die größte Unterhaltungsplattform

Beginndatum: 19.05.2021
Kursnummer: R7832B
Ort: online live-stream

YouTube wurde in den letzten Jahren zur beliebtesten Video-Plattform in Deutschland und ist damit fester Bestandteil digitaler Kultur. In der Veranstaltung werden wir drei thematisch unterschiedliche Beispiele für sogenannten Content (Inhalt) näher beleuchten und kritisch diskutieren. Wir verfolgen damit die Frage, welche Motive der Nutzung es für diese digitale Form der Kommunikation gibt und wie dieses soziale Medium Einfluss in den Alltag nehmen kann. Die Erläuterungen erfolgen an Beispielen zu politischen Statements, Wissensvermittlung und Bildung sowie Werbung/Marketing. 

Details   Kurstage   Anfrage

Nach oben

Anmeldung möglich Habe ich Follower, von denen ich nichts weiß? - online

Beginndatum: 19.05.2021
Kursnummer: R1028B
Ort: online live-stream

Der Einfluss auf Big Data auf unseren Alltag.

Es vergeht kaum ein Tag, an dem wir keinerlei Daten teilen. Ob die Anmeldung auf einer Website, die GPS-Daten unserer Joggingstrecke oder das Austauschen von Nachrichten mit Messengerdiensten – das Preisgeben von persönlichen Informationen gehört zum digitalen Alltag. Was mit diesen Daten passiert, ist uns meist nicht bewusst.
Der Begriff Big Data wird mit der Verletzung von Persönlichkeitsrechten und zunehmender Überwachung in Verbindung gebracht. In der Sammlung von großen Datenmengen liegen jedoch gleichzeitig Chancen und Innovationspotentiale. In welchen Bereichen beeinflusst Big Data unseren Alltag? Wie können wir selbstbestimmt mit unseren Daten umgehen? Welchen Nutzen kann uns das Sammeln großer Daten bringen?
Diese und weitere Fragen diskutieren wir im Rahmen der Veranstaltung mit unseren Expert*innen. Seien Sie dabei und bringen Sie Ihre Fragen in die Diskussion ein!

Fordern Sie den kostenfreien Zugangslink per mail an vhs-rur-eifel@dueren.de bis spätestens 15:30 des Veranstaltungsvortages mit dem Veranstaltungstitel, Veranstaltungsdatum und Ihrem Namen an.
Über den link www.vhs.link/fragen können Sie Fragen stellen.. 

Details   Kurstage   Anfrage

Eine Anmeldung zu diesem Kurs ist über den "Warenkorb" nicht möglich. Sollte im Ankündigungstext keine gesonderte Informationen diesbezüglich angeführt sein, informieren Sie sich bitte im Sekretariat der Volkshochschule über die Anmeldeformalitäten.

Nach oben

Anmeldung möglich Karl Lagerfeld - ein Deutscher in Paris - online live aus Paris

Beginndatum: 19.05.2021
Kursnummer: R1030B
Ort: online live-stream

"Es fängt mit mir an, und es hört mit mir auf" - Karl Lagerfeld stilisierte sich selbst zum lebenden Logo und zu einem Mythos der Modewelt.

F.A.Z.-Redakteur Alfons Kaiser, der Lagerfeld seit langem kannte, stellt den charismatischen Modeschöpfer im Gespräch mit Prof. Barbara Vinken vor.
Er erklärt die vielen Rollen seines Lebens: den jugendlichen Außenseiter im norddeutschen Flachland, das weltgewandte Genie in Paris, den unermüdlichen Zeichner, begeisterten Fotografen, leidenschaftlichen Büchersammler und den preußisch disziplinierten Workaholic.

Was steckt hinter dieser überlebensgroßen Figur, die trotz aller Kommunikationslust die eigene Lebensgeschichte geheim hielt?
Alfons Kaiser kommt dem Menschen Lagerfeld nahe: dem frühreifen Jungen, der lieber auf dem Dachboden zeichnete, als mit Altersgenossen zu spielen; dem Sohn, der mit seinen Eltern stritt, aber nie von ihnen loskam; dem Konkurrenten von Yves Saint Laurent, den er am Ende überstrahlte; dem Bruder, Onkel, Freund - und schließlich dem Partner von Jacques de Bascher, der großen Liebe seines Lebens.

Alfons Kaiser ist Redakteur bei der FAZ und dort verantwortlich für das Ressort "Deutschland und die Welt".
Barbara Vinken ist Professorin für Romanistik in München.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Heinrich-Heine-Haus (Maison Heinrich Heine) live aus Paris statt.

Fordern Sie den kostenfreien Zugangslink per mail an vhs-rur-eifel@dueren.de bis spätestens 15:30 des Veranstaltungsvortages mit dem Veranstaltungstitel, Veranstaltungsdatum und Ihrem Namen an.
Über den link www.vhs.link/fragen können Sie Fragen stellen. 

Details   Kurstage   Anfrage

Eine Anmeldung zu diesem Kurs ist über den "Warenkorb" nicht möglich. Sollte im Ankündigungstext keine gesonderte Informationen diesbezüglich angeführt sein, informieren Sie sich bitte im Sekretariat der Volkshochschule über die Anmeldeformalitäten.

Nach oben

Anmeldung möglich Videomeetings mit Zoom selbst durchführen - Teil 2

für Fortgeschrittene

Beginndatum: 20.05.2021
Kursnummer: R7831B
Ort: online live-stream

Ob privat oder beruflich: Videokonferenzen bereichern uns - wenn wir ihre Möglichkeiten voll ausschöpfen können ... Sie möchten in ihrem Meeting Gruppenarbeiten mit kleineren Gruppen durchführen oder Umfragen erstellen? Sie möchten noch besser mit der Bildschirmfreigabe arbeiten können? Sie möchten wiederkehrende Meetings durchführen? Welche Einstellungen Sie dazu vornehmen und wie Sie im Programm damit arbeiten, lernen Sie in diesem Workshop. 

Details   Kurstage   Anfrage

Nach oben

Anmeldung möglich Regieren in unsicheren Zeiten: Was kommt nach Merkel? - online

Beginndatum: 25.05.2021
Kursnummer: R1018B
Ort: online live-stream

Nach 16 Jahren Kanzlerschaft geht Angela Merkel im Sommer 2021, mitten in national wie international schwierigen Zeiten. Gerade jetzt, zum ersten Mal seit 1949, können die Bürgerinnen und Bürger bei der nächsten Bundestagswahl nicht über einen Amtsinhaber urteilen. Und erstmals könnte es auf Bundesebene eine Koalition aus Union und Grünen geben, verbunden mit der Frage: Wie lange würde das halten? Wer auch immer auf Merkel folgt, muss eine Regierung zustande bringen, die vor größten Herausforderungen steht. Die Pandemie und deren soziale und wirtschaftliche Folgen werden Deutschland und die Welt noch lange beschäftigen; eine gesellschaftliche Spaltung muss verhindert werden; und der Klimawandel erfordert nicht nur einen Umbau der Wirtschaft, sondern fordert alle heraus.
Constanze von Bullion und Nico Fried. Beide arbeiten in der Parlamentsredaktion der SZ.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der SZ statt.

Fordern Sie den kostenfreien Zugangslink per mail an vhs-rur-eifel@dueren.de bis spätestens 15:30 des Veranstaltungsvortages mit der Veranstaltungstitel, Veranstaltungsdatum und Ihrem Namen an. 

Details   Kurstage   Anfrage

Eine Anmeldung zu diesem Kurs ist über den "Warenkorb" nicht möglich. Sollte im Ankündigungstext keine gesonderte Informationen diesbezüglich angeführt sein, informieren Sie sich bitte im Sekretariat der Volkshochschule über die Anmeldeformalitäten.

Nach oben

Anmeldung möglich "Enlightenment now" / "Aufklärung jetzt" (Sprache: Englisch) - online

Beginndatum: 26.05.2021
Kursnummer: R1026B
Ort: online live-stream

Das Schweizerische Institut für Auslandforschung (SIAF) in Zusammenarbeit mit dem UBS Center for Economics in Society und vhs wissen.live präsentieren Herrn Professor Steven Pinker live aus Zürich

Der Autor spricht und diskutiert zu seinem jüngsten Werk "Enlightenment now" / "Aufklärung jetzt". Das die Welt im 21. Jahrhundert in Chaos, Hass und Irrationalität zu versinken scheint, sei eine Illusion, ein Symptom historischer Amnesie und statistischer Trugschlüsse. Tatsächlich sei unser Leben länger, gesünder, sicherer, reicher, glücklicher und friedlicher geworden - nicht nur im Westen, sondern weltweit. Diesen Fortschritt verdankten wir den Idealen der Aufklärung: Vernunft, Wissenschaft und Humanismus, argumentiert Pinker.

Steven Pinker, geboren 1954, ist Professor im Fachbereich Psychologie der Harvard Universität. Er forscht über Sprache und Kognition, schreibt für Publikationen wie die New York Times, Time und The Atlantic und ist Autor von zehn Büchern, darunter sieben für ein allgemeines Publikum: "Der Sprachinstinkt" (1994), "Wie das Denken im Kopf entsteht" (1997), "Wörter und Regeln" (2000), "Das unbeschriebene Blatt" (2002), "Der Stoff, aus dem das Denken ist" (2007), "Gewalt: Eine Neue Geschichte der Menschheit" (2011) und "Aufklärung jetzt: Für Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt. Eine Verteidigung" (2018).

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Fordern Sie den kostenfreien Zugangslink per mail an vhs-rur-eifel@dueren.de bis spätestens 15:30 des Veranstaltungsvortages mit dem Veranstaltungstitel, Veranstaltungsdatum und Ihrem Namen an. 

Details   Kurstage   Anfrage

Eine Anmeldung zu diesem Kurs ist über den "Warenkorb" nicht möglich. Sollte im Ankündigungstext keine gesonderte Informationen diesbezüglich angeführt sein, informieren Sie sich bitte im Sekretariat der Volkshochschule über die Anmeldeformalitäten.

Nach oben

Anmeldung möglich Navid Kermani im Gespräch mit Prof. Michael Brenner - online

Beginndatum: 27.05.2021
Kursnummer: R1019B
Ort: online live-stream

Navid Kermani, ist freier Schriftsteller und habilitierter Orientalist. Er ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung sowie der Hamburger Akademie der Wissenschaften. Für sein akademisches und literarisches Werk wurde er vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Friedenspreis des Deutsche Buchhandels und zuletzt mit der Buber-Rosenzweig-Medaille.
Michael Brenner ist Professor für jüdische Geschichte und Kultur an der LMU München. Er ist ordentliches Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.

Fordern Sie den kostenfreien Zugangslink per mail an vhs-rur-eifel@dueren.de bis spätestens 15:30 des Veranstaltungsvortages mit der Veranstaltungstitel, Veranstaltungsdatum und Ihrem Namen an. 

Details   Kurstage   Anfrage

Eine Anmeldung zu diesem Kurs ist über den "Warenkorb" nicht möglich. Sollte im Ankündigungstext keine gesonderte Informationen diesbezüglich angeführt sein, informieren Sie sich bitte im Sekretariat der Volkshochschule über die Anmeldeformalitäten.

Nach oben

 Drucken © Stadt Düren

Datenschutzerklärung

Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung.

Kontakt

Das VHS-Team
Violengasse 2
52349 Düren

Lage im Stadtplan

Telefon: 02421 25-2577

Kontaktformular

Die VHS Rur-Eifel präsentiert:

RSS-Newsfeed

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen der VHS Rur-Eifel mit einem Klick auf nachfolgenden Link:

RSS-Feed der VHS Rur-Eifel

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Montag bis Donnerstag:
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

in den Schulferien

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bundesweite VHS Kurssuche

Zum vhs-Kursfinder