Kursangebote
Gesellschaft
Kursangebote / Kursdetails

Rechtliche Betreuungen

Wollen Sie Ihre Angehörigen nicht von einem fremden Betreuer betreuen lassen? Sie können selbst eine Betreuung als gesetzlicher Betreuer übernehmen. Der Vortrag soll Sie mit guten Tipps und Hinweisen unterstützen, die verantwortungsvolle Aufgabe als gesetzlicher Betreuer zu übernehmen und darüber aufklären, wie eine gesetzliche Betreuung für den Familienangehörigen, Ehe- oder Lebenspartner beantragt werden kann. Sie erfahren, wann eine Betreuung eingerichtet werden sollte, wie eine Betreuung vorangebracht werden kann und wie sie die bürokratischen Hürden meistern können. Zudem erfahren Sie Näheres über psychische und seelische Erkrankungen, die eine gesetzliche Betreuung erforderlich machen.

Diese Veranstaltung ist als Präsenzveranstaltung geplant. Sollte zum Veranstaltungszeitpunkt ein reales Treffen untersagt sein, kann die Veranstaltung alternativ in die virtuelle Welt verlagert werden.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: S1461A

Beginn: Mo., 20.09.2021, 17:00 - 18:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Düren, Volkshochschule, Klassenraum 19, Violengasse 2

Entgelt: 5,00 €


Datum
20.09.2021
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Violengasse 2, Düren, Volkshochschule, Klassenraum 19, Violengasse 2



Abgelaufen


SPRECHEN SIE UNS AN!

Volkshochschule Rur-Eifel
Violengasse 2 | 52349 Düren

Tel: (02421) 25-2577
E-Mail: vhs-rur-eifel@dueren.de

 

WIR SIND FÜR SIE DA!

Öffnungszeiten
Mo bis Fr  08:00 bis 12:00 Uhr
Mo bis Do 14:00 bis 16:30 Uhr

In den Schulferien:
Mo bis Fr 08:00 bis 12:00 Uhr